Einträge von Elke Huhn

Neujahrs-Schwimm-Challenge 100 x 100

Zu einer ganz besonderen Trainingseinheit am 07. Januar 2023 hat der Leiter der Abteilung Laufen und Triathlon David Kiesel aufgerufen: 100 mal 100 Meter sollten geschwommen werden. Schwimm Coach Marcel Dietrich und das Team vom Silvana Sport- und Freizeitbad in Schweinfurt halfen bei der Organisation. Die minutiöse Planung berücksichtigte die unterschiedlichen Schwimmgeschwindigkeiten der 25 Athleten […]

TG 48 beim Neujahrslauf in Coburg

Mit neun Läuferinnen und Läufern unseres Vereins waren wir beim Neujahrslauf vertreten, der am Dreikönigstag vom Run and Bike Team Coburg veranstaltet wurde. Angeboten wurde ein Trainingslauf auf gekennzeichneter Strecke, mit Pacemakern und Verpflegung. Ein bisschen skeptisch waren wir schon, denn die bei der zwölften Auflage vom Sportgelände Scheuerfeld ausgehende neue Strecke beinhaltete eine zehn […]

Kids Triathlon Team bei Ossis 8er-Lauf

Nachdem das Kids Triathlon Team bereits die Saison beim Rennen eines Schweinfurter Vereins eingeläutet hatte, ging es nun zum Ende hin auf das Sportgelände der DJK. Bei Ossis 8er-Lauf am 23. Oktober standen zwei bis vier Runden à 1080 Meter auf wechselndem Terrain an. Alle fünf Starter/innen konnten sich mit erfreulichen Platzierungen für das regelmäßige […]

Von Schweinfurt zum Kreuzberg

Insgesamt 17 Läuferinnen und Läufer waren beim diesjährigen Kreuzberglauf dabei, den unsere Abteilung jedes Jahr am 3. Oktober durchführt. Sieben von ihnen nahmen die gesamte, fast 50 Kilometer lange Strecke unter die Füße, die vor der TG im Lindenbrunnenweg beginnt und in mehreren Etappen bis auf den höchsten Berg von Unterfranken, dem 928 m hohen […]

Vom Main bis an die Ostsee: TG Athleten glänzen bei ihren Wettkämpfen

Am 07.08.2022 starteten insgesamt ca. 2.500 Teilnehmer beim City-Triathlon in Frankfurt. Auch 5 Athleten der TG 48 Schweinfurt zeigten ihre Leistungen in der Mainmetropole. Der Startschuss fiel – wie beim Ironman Frankfurt – am Langener Waldsee. Aufgrund der hohen Wassertemperatur von 25,5 Grad mussten alle Teilnehmer an diesem Tag auf den Neoprenanzug verzichten. Sowohl Stefan […]

Wenige Sekunden entscheiden das TG-Podest in Kitzingen

Am Samstag, den 06.08.2022 gingen insgesamt neun Athleten der TG 48 Schweinfurt beim Mainfrankentriathlon in Kitzingen an den Start darunter Jürgen Röder, Maya Armowitz, Julian Bohn, Luca Armowitz, Christian und Matthias Betz auf der Sprintdistanz und Lukas Steinmetz, Marco Preller, Sven Cob und Johanna Kraus auf der Olympischen Distanz. Bei sonnigen 27 Grad und leichtem […]

Einzeltitel beim Regionalligawettkampf beim Leeze Saturday Night Schongau Triathlon

Start um 18 Uhr, Schwimmen im kühlen Lech mit Wasserstart und Neo-Verbot für die Regionalligisten, anspruchsvolle weil hügelige Rad- und Laufstrecken boten beste Voraussetzungen für einen spannenden Wettkampf über die Olympische Distanz. Stefan Betz musste sich den Titel der Bayerischen Meisterschaft Elite hart erkämpfen, den er mit einer Gesamtzeit von 1:47:28 h 10 Sekunden vor […]

Challenge Roth – Grandiose Athleten der TG 48

Am vergangenen Sonntag waren Dominik Renninger, Nico Berger und David Kiesel bei der Challenge Roth, dem größten Langdistanztriathlon der Welt für die Turngemeinde im Einsatz. Bei heißen Temperaturen um die 30 Grad waren die Bedingungen insbesondere beim Laufen nicht einfach. Dennoch zeigten alle Triathleten der Abteilung Laufen/Triathlon hervorragende Leistungen und konnten letztendlich den 4ten Platz […]

Triathlon Trebgast – TG’ler überzeugen einzeln und als Team

Am 26.06.2022 stationierte die Triathlon Liga Bayern für den dritten Regionalligawettkampf in Trebgast. Das Wettkampfformat war für das Damen- sowie Herren-Ligateam an diesem Tag gleich. Auf dem Programm stand eine Sprintdistanz, das heißt 750m Schwimmen im Trebgaster Badesee, 20km Radfahren und anschließend drei Runden, insgesamt knapp 5km, laufen. Das besondere war, dass auf dem Rad […]

Luca Armowitz mit Platz 4 beim 33. Memmert Rothsee-Triathlon

Beim ersten Wettkampf für die TG 48 außerhalb der Regionalligastarts erreichte Luca Armowitz den sehr guten Platz 4 in seiner Altersklasse Jugend A. Bei 34 Grad im Schatten vier Stunden lang in der Hitze auf den Start zu warten, gleichzeitig mit allen 183 Teilnehmern auf die 750 m lange Schwimmstrecke zu gehen, anschließend die 19,5 […]