Einträge von

Abwarten und Tee trinken?

„Abwarten und Tee trinken“ ist ein Rat, den man häufig bekommt, wenn man sich gedulden und nicht voreilig handeln soll. Es bedeutet, dass man erst einmal in Ruhe alles auf sich zukommen lassen muss. Die Redewendung ist aber auch dann treffend, wenn man lieber darauf verzichten sollte, sich zu früh über etwas zu freuen, das […]

Wieder in 2020: Die 3 x 7 km Staffel

Keine Angst mehr vor langen Distanzen mit der MainCityRun-Halbmarathonstaffel „3 x 7 km“: Für alle, denen 10 oder 21 km zu lang sind kommt hier die Chance für ein Teamerlebnis. Die Halbmarathonstrecke teilen sich die drei Teilnehmer auf jeweils 7 km auf.  Stellt euch euer eigenes Dream-Team zusammen! Ihr kennt noch 2 Personen, die 7 km […]

Schweinfurter erfreuen bei bayerischen und unterfränkischen Crosslaufmeisterschaften

Nach dem überaus erfolgreichen Abschneiden der Schweinfurter Läuferinnen und Läufer bei den unterfränkischen Crosslaufmeisterschaften in Schweinfurt wagten eine Woche später – auch altersbedingt – nur drei Schweinfurter Jugendliche einen Start bei den bayerischen Crosslaufmeisterschaften im schwäbischen Buttenwiesen. Der 15-jährige Karl Deeg (TG 48 Schweinfurt), der in der vergangenen Woche sein aktives Fußballspielen eingestellt hat und […]

Swim & Run Würzburg

Am vergangenen Sonntag, den 16.02.2020, fand in Würzburg zum 9. Mal der Swim & Run für Kinder und Jugendliche statt. Neben einer Vielzahl von jungen Triathleten der TG 48 Schweinfurt waren Nachwuchstriathleten aus ganz Bayern am Start. Dementsprechend hoch war die Leistungsdichte. Den Anfang machten ab 11.30 Uhr Schüler ab 6 Jahren auf der 50 […]

Fünf Meistertitel für die TG

Am 8. Februar fanden die vom TV Jahn organisierten Unterfränkischen Meisterschaften im Wald- und Crosslauf in Schweinfurt statt. Das sonnige Wetter lockte viele regionale Spitzenläufer auf die anspruchsvolle Strecke. Unser Junior Running Team startete mit einer großen, motivierten Gruppe. Im ersten Meisterschaftslauf der U12 über 1.800m startete Lenard Pickel und erreichte mit 8:52min eine guten […]

Neujahrslauf in Coburg

Strahlender Sonnenschein, kaum Wind – ideale Bedingungen, um mit einem Lauf in ein neues Laufen- und Triathlonjahr zu starten. Knapp zwanzig TGler nahmen am Dreikönigstag beim traditionellen Neujahrslauf des Run and Bike-Team e.V. teil. Der mit etwa 550 hm gespickte Rundkurs über 32 km, mit Ausstiegsmöglichkeiten bei 10 km und bei 21 km, ist sozusagen […]

Weihnachtsfeier Laufen – Triathlon

Manchmal muss man zweimal hinschauen, um zu erkennen, wer sich da gerade den Teller voll schaufelt… Man kennt sich im Laufshirt, in Rennradkleidung, mit Badekappe, aber nicht alle haben jeden der Anwesenden schon im Hemd, Kleid oder mit Brille gesehen. Am zweiten Adventssonntag waren wieder alle Mitglieder der Abteilung und ihre Familien zur gemeinsamen Weihnachtsfeier […]

Laufseminar mit Olympiateilnehmer Philipp Pflieger

Der Abteilungsleitung Laufen-Triathlon der TG48 Schweinfurt ist es gelungen, einen der besten deutschen Marathonläufer nach Schweinfurt zu holen. Philipp Pflieger, Profiathlet und Olympiateilnehmer 2016 in Rio im Marathon, teilte seine persönlichen Erfahrungen aus vielen Jahren Leistungssport im Langstreckenlauf auf Bahn und Straße mit etwa vierzig interessierten Läufern und Triathleten der TG. Nach einer kurzen Begrüßung […]

Bayerischer Meistertitel für Pia Diemer

Am vergangenen Sonntag fanden in Schönau a.d. Brend im Rahmen des 27. Kreuzberglaufs neben den Unterfränkischen auch die Bayerischen Meisterschaften für Junioren und Senioren statt. Relativ kurzfristig hat sich Pia entschlossen, an diesem Lauf teilzunehmen. 10km und 580HM waren eine neue Herausforderung, die sie in 1:11:13 Stunden meisterte. Da sich niemand außer Pia in ihrer […]

München Marathon 2019 – Als ich den ersten Marathon eines Freundes lief

„Ich laufe einen Marathon!“ Mit dieser Maßgabe betrat ich vor fünf Jahren eine neue sportliche Welt. Voraus- gegangen waren für mich bereits etliche Jahre in einem Leistungssport und das Beenden von zwei Halbmarathons. Die Entscheidung fiel damals recht spontan und trotzdem habe ich sie nie bereut. Im Gegenteil: viele weitere Läufe folgten, inklusive meinem Debüt […]